65 Jahre Stolina

Schock!!!

2745
Schock!!!

Verfügbarkeit: Auf Lager

12,50 €
ODER

Details

Wissen Sie was ein Schock ist? Wenn jemand verwirrt vor sich hinschaut, keinen Laut von sich geben kann, seine Augen aus den Höhlen treten, und plötzlich scheint die Weltordnung für ihn auf dem Kopf zu stehen? Diesen Zustand können Sie bei Ihren Zuschauern hervorrufen, wenn Sie dieses Kunststück vorführen. Finden Sie dies übertrieben? Meinen Sie, man könnte diese Wirkung mit einem Zauberkunststück nicht erreichen? Dann irren Sie sich. Man kann, wenn das Kunststück ein echtes Wunder ist (oder zumindest es ein solches zu sein scheint). Wie würden Sie reagieren, wenn Sie aus einem unpräparierten (auch fremden!) Kartenspiel, das Sie selbst mischen, frei (FREI!!!) eine Karte wählen, diese Karte mit beiden Händen festhalten und sie verschwindet aus Ihren Händen, ohne dass der Vorführende sie auch nur berührt oder Ihnen nahe kommt? Sie würden sicher die oben geschilderte Schockwirkung erleben! Das erlebten bisher alle, denen Astor dieses Kunststück vorführte. Ein sehr erfahrener Zauberfreund sagte sogar: 'Jetzt verkaufe ich alle meine Requisiten und Zauberbücher! Das hier schaffe ich nie!' Doch er hat es geschafft, auch wenn es 10 Minuten dauerte. Und seitdem erzielt auch er Schockwirkungen mit diesem Kunststück.

Worum handelt es sich dabei?

Nun, es ist schnell erzählt: Der Magier bittet das Publikum, seine Hände genau zu beobachten. Er macht alles sehr langsam, damit man alles genau sehen und kontrollieren kann. Er läßt ein fremdes (unpräpariertes!) Kartenspiel von einem Zuschauer mischen. Der Zuschauer selbst entnimmt dem Spiel eine beliebige Karte, ohne dass der Magier die Karten bislang berührt hätte. Die Karte kommt in das Spiel zurück, das dann gründlich gemischt wird. Der Magier entnimmt dem Spiel einige Karten, und zeigt diese einzeln, von beiden Seiten, einwandfrei vor. Die vom Zuschauer gewählte Karte ist zufällig dabei. Er legt die Karten auf die flache Hand des Zuschauers, und bittet diesen, die Karten mit der anderen Hand zu bedecken, diese fest drücken und nicht mehr loszulassen! Der Magier hat alle Karten aus seiner Hand in die Hand des Zuschauers gelegt (wirklich!), seine Hände sind absolut leer! Er berührt weder den Zuschauer noch die Karten, er berührt gar nichts mehr, sondern steht nur mit erhobenen Händen und gespreizten Fingern da. Erst jetzt fragt der Magier, ob die Karte des Zuschauers dabei war, was bejaht wird. Nach kurzer Konzentration und sichtbarer Anstrengung ertönt aus dem Munde des Magiers ein Schrei, und er verkündet, dass er die Karte aus der Hand des Zuschauers verschwinden ließ.

Das wird man ihm nicht glauben, am wenigsten der Zuschauer, der die Karten in seinen Händen festhält. Dann kommt aber die oben geschilderte Schockwirkung, wenn er nachschaut und sieht, dass die Karte, die er frei gewählt und die ganze Zeit festhielt, aus seiner Hand tatsächlich verschwunden ist!!! Die Karte kann, ohne dass der Magier etwas berührt, wieder im Spiel erscheinen und zwar verkehrt herum! Dieses ist ein Kartenkunststück, das jedes andere, noch so wirkungsvolle Kunststück übertrifft, mit dem sich kein anderes Kunststück auch nur vergleichen läßt. Dieses Kunststück stellt genau das dar, was man ein Wunder nennt, ein Naturparadoxon, etwas ganz Unmögliches, das doch da ist, denn man hat es erlebt! Und dabei ist die Sache sooo einfach! (Wie bei jedem wirklich guten Trick.) Es gehört keine Fingerfertigkeit dazu, keine langwierige Übung. Das Ganze beruht auf alten, tausendmal verwendeten und bewährten Prinzipien, die man aber unmöglich erkennen kann. Der minutiös durchdachte Ablauf, die meisterhafte Inszenierung bewirkt dieses scheinbare Wunder. Und all dies bekommen Sie im Tutor von Astor wie auf einem Silbertablett serviert, Sie brauchen nur, mit einem Kartenspiel in der Hand, zu lesen und sofort haben Sie alles begriffen. Das heißt, auch Sie können dieses Wunder vorführen. Darf man da noch zögern, bevor man zugreift?

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Hersteller Astor
Künstler Astor
Lieferzeit Lieferbar