65 Jahre Stolina

Ramos Sympathetic Wands

2723
Ramos Sympathetic Wands

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,00 €
ODER

Details

RAMOS, der leider zu früh verstorbene einfallsreiche Magier, hat der Zauberkunst einige ungewöhnliche Ideen beschert. Wir waren von ihm also einiges gewöhnt. Doch als er uns seine neueste Kreation, seine SYMPATHETIC WANDS vorführte, waren wir eine Zeitlang sprachlos. Der Effekt hat uns fasziniert! Als wir dann erfuhren, wie einfach und leicht dieser Effekt (Was heißt Effekt? Eine ganze Serie von Effekten!) hervorgerufen wird, haben wir einen Sprung bis zur Decke gemacht.

Wir sicherten uns sofort die ausschließlichen Rechte für diese fabelhafte Neuheit. Es gibt doch etwas Neues in der Magie! Etwas, wovon keiner sagen kann: 'Ja, sowas habe ich schon gesehen!' Wir haben dieses Kunststück in der Laterna Magica angeboten, und das Kunststück fand überaus begeisterte Aufnahme, es wurde auch im Fernsehen mit beachtlichem Erfolg gezeigt. Um den Effekt genau zu schildern, müßten wir mehr als zwei volle Seiten opfern.

Es sei nur soviel gesagt: Auf einem eleganten Tablett befinden sich zwei leere, unpräparierte Coca-Cola- (oder Limonade-) Flaschen und zwei ganz gewöhnliche Zauberstäbe.

Die beiden Zauberstäbe werden im Laufe der Vorführung zum Leben erweckt, sie springen wie verrückt, kreiseln und machen die verschiedensten Kapriolen (von Menschenhand unberührt), obwohl sie in den durchsichtigen Flaschen von der Außenwelt isoliert sind. Die Schwerkraft scheint aufgehoben zu sein.

(Wenn Sie die älteren Nummern der LATERNA MAGICA haben, können Sie dort den genauen Ablauf nachlesen. Sonst schicken wir Ihnen auf Wunsch - gegen Rückporto - gerne eine Kopie der betreffenden Seiten.)

Wir haben - wie Sie auf der ersten Seite dieser L.M. erfahren haben - die Produktion der Zaubergeräte eingestellt. So werden auch Ramos' SYMPATHETIC WANDS nicht mehr hergestellt, obwohl eine große Nachfrage da ist. Bei heutigen Produktionskosten würde das Gerät, wegen der Handarbeit, um die 100,-- EUR kosten, obwohl die Materialkosten verschwindend gering sind.

Da wir die alleinigen Rechte auf dieses Gerät besitzen, besteht auch kaum die Möglichkeit, es woanders zu erwerben. Deshalb haben wir uns entschlossen, in der Reihe unserer Baupläne eine genaue Bauanleitung herauszugeben. Die Herstellung ist so einfach, dass praktisch ein sechsjähriger Junge damit fertig werden könnte.

Die Bauanleitung beinhaltet außer dem ausführlichen Tutor, in dem auch weitere Ideen, die in der Praxis entstanden, aufgeführt sind, die bei unseren Bauplänen übliche genaue Anleitung, die technische Zeichnung mit allen Maßen sowie eine detaillierte Stückliste. (Herstellung nur für eigenen Gebrauch. Gewerbliche Nutzung bedarf einer schriftlichen Genehmigung des Astor-Verlages.)

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Hersteller Astor
Künstler Astor
Lieferzeit Lieferbar