65 Jahre Stolina

Professional Card Stab

0420
Professional Card Stab

Verfügbarkeit: Auf Lager

18,50 €
ODER

Details

Wann immer Christoph, der Magier (C.-J. Schröder) aus Hamburg während der letzten Jahre sein Kartenstechen in Seminaren gezeigt hat, war es der Hit. Und es gibt mittlerweile viele Zauberfreunde, die dieses Kunststück nicht mehr missen möchten. Der bekannte Fachautor Wolfgang Hund (Spezialgebiet Kinderzauberei) sagt zu der Routine: 'Professional Card Stab war so eine Art Wendepunkt bei mir, denn es hat mir gezeigt, wie man mit wenig Requisiten Optimales erreichen kann, bei Kindern wie bei Erwachsenen!'

Zugegeben: Der Effekt ist nichts umwerfend Neues. Eine Spielkarte wird gezogen und ins Spiel zurückgegeben. Der Magier wickelt das Spiel in eine Zeitung und lässt einen Zuschauer an beliebiger Stelle mit einer großen silbernen Nähnadel, durch deren Öhr ein rotes Seidenband gezogen ist, in das Päckchen hineinstechen. Der Zuschauer darf die beiden Enden des Seidenbandes halten, und dramatisch reißt der Zauberkünstrer das Zeitungspapier einschließlich Kartenspiel vom Band: Eine Karte ist durchstochen und aufgefädelt, natürlich die gewählte. Die Karte ist wirklich frei gewählt und kann sogar vom Zuschauer signiert werden.

Eigentlich ließe sich der Trick auf einer Seite beschreiben. Trotzdem erhalten Sie neben dem erforderlichen Requisit ein dickes Manuskript. Denn C.-J. Schröder verrät Ihnen nicht einfach einen Trick, sondern macht Sie mit allen Feinheiten und Gags vertraut, die sich im Laufe seiner zehnjährigen Vorführpraxis entwickelt haben. Nichts bleibt dem Zufall überlassen, und Sie erhalten eine Routine, die bis ins Letzte ausgefeilt ist. Dabei wird jede Geste, jede Bewegung, tricktechnische Details und der genaue Vortrag so vermittelt, als ob Sie bei dem Profi Christoph Privatunterricht erhalten.

Falls Sie ab und zu vor Kindern zaubern, ist diese Routine ein 'Muss' für Sie, denn Sie erfahren darin eine psychologische Technik, mit überdrehten Assistenten fertig zu werden. Dieser Technik (Stagewhispering bzw. Komplizentechnik) ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Dazu meinte ein Kollege zu Christoph: 'Jetzt weiß ich auch, warum Du nie Schwierigkeiten mit Kindern auf der Bühne hast!'

Falls Sie immer noch mit dem Kauf zögern: Sie erhalten zusätzlich zum Trick noch eine superfreche Kartenkontrolle für die Bühne, die Sie in vielen anderen Routinen einsetzen können. Und Sie erhalten als 'Zugabe' einen praxiserprobten Supergag mit einer Riesenbrille.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Christoph-Joachim Schröder
Lieferzeit Lieferbar