Flippi die Karte

Artikel-Nr.: 10448
Lieferzeit: Lieferbar

Flippi ist ein Karteneffekt den nicht nur Ihre kleinen Zuschauer lieben werden.
24,95 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand

Sie holen 5 Karten aus ihrer Tasche, vier Punktekarten und eine Bildkarte. Die Bildkarte stecken Sie in die Mitte und schieben die fünf Karten zu einem Stapel zusammen, den Sie dann in ihrer Hand halten.

Noch während Sie Ihrem Publikum erklären was als nächstes passiert, steigt Flippi die Karte an der linken Seite aus dem Kartenstapel hervor. 

Na ja, das kann ja mal passieren. Beiläufig schieben Sie die Karte zurück in den Stapel, doch Flippi die Karte will gesehen werden, und so schaut sie nun auf der rechten Seite hervor! 

Etwas genervt stecken Sie Flippi die Karte wieder zurück in den Stapel, während die Kinder schon beginnen zu schmunzeln. 

Doch Flippi wäre nicht Flippi, würde sie nicht schon wieder aus dem Kartenstapel nach oben steigen, um sich zu präsentieren. Scheinbar etwas verärgert nehmen Sie Flippi die Karte nun aus dem Stapel heraus und legen sie als letzte Karte hinter den Kartenstapel. 

Kurz nachdem Sie nun endlich mit Ihrer Routine beginnen wollen, wird das Gekreische der Kinder immer lauter. Sie vermuten, das Flippi die Karte wieder aus dem Spiel hervorschaut. Doch Sie können nichts erkennen. 

Die Kinder machen Sie aber umgehend lautstark darauf aufmerksam, dass Flippi die Karte gerade aus Ihrer Ziertuchtasche/Hemdtasche nach oben steigt. 

Völlig verwundert schauen Sie die Karten in Ihrer Hand durch und stellen fest, dass es sich tatsächlich nur noch um 4 Karten handelt. Nachdem Sie die Karte zurück in Ihre Tasche gesteckt haben, wiederholt sich der Vorgang ein weiteres Mal.

Sie nehmen die Karte aus der Tasche und stecken diese wieder zwischen die anderen Karten und fordern sie auf dort zu bleiben und keine Faxen mehr zu machen. Die Kinder können sich vor Lachen kaum noch auf den Stühlen halten.

Mittlerweile haben Sie vergessen, was Sie eigentlich erzählen wollten. Egal! Dann zeigen Sie eben, dass Sie Flippi die Karte auch auf Ihr Kommando aus der Tasche emporsteigen lassen können. Doch nichts passiert. Gerade in dem Moment, in dem Sie mit einem neuen Kunststück beginnen wollen, schießt die Karte im hohen Bogen aus Ihrer Tasche empor und landet auf dem Boden. 

Sie nehmen die Karte wieder auf und stecken diese zu den anderen! Als Sie beginnen diese vorzuzählen, müssen Sie aber feststellen, dass Flippi die Karte schon wieder fehlt. 

Vergeblich suchen Sie nach ihr, Flippi die Karte ist nicht wiederzufinden! 

Jetzt sind Sie es endgültig leid. Sie nehmen die vier Karten und wollen diese in Ihren Zauberkoffer geben. Als Sie sich umdrehen geht das Geschreie der Kinder von vorne los. Warum? 

Auf Ihrem Rücken hängt eine Karte - natürlich! Es ist Flippi! 

Sie erhalten eine ausführliche, deutschsprachige Videoanleitung und das gesamte Zubehör. 

Des Weiteren liefern wir Ihnen zwei Routinen mit, damit Sie sofort mit dem Einstudieren beginnen können. 

Keine verwandten Beiträge