65 Jahre Stolina

Eddy Schuyer Lecture Notes

2324
Eddy Schuyer Lecture Notes

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: 14,95 €

Sonderpreis: 9,95 €

ODER

Details

Eddy, Jacqueline & Co. war zweifellos eine der erfolgreichsten Profi-Zauberdarbietungen der Niederlande. Eddy Schuyer hat in dieser Broschüre viele seiner in der Praxis bewährten Kunststücke beschrieben.

Kapitel 1 bringt 5 Kartentricks: Den 'Posttrick' - 3 gewählte Karten kommen ins Spiel zurück, sie verschwinden und erscheinen in einem verschlossenen Briefkuvert! Es folgt der 'Schwarz-Rote Kartentrick' - des Autors praxisbewährte Version des 'Öl und Wasser' Themas. Ein wahrer Knüller ist auch 'Tue wie ich tue', bei dem Zuschauer und Vorführender mehrere Karten wählen und es zum Schluss nicht weniger als 4 Übereinstimmungen gibt. Es folgen der 'Englische Trick', bei dem ein Zuschauer die einzige, mit normaler Bildseite bedruckte Karte, unter lauter Blankokarten herausfindet, und der '20 Karten-Trick' - ein Mentalwunder mit 10 übereinstimmenden Kartenpaaren. Bleibt noch zu erwähnen, dass alle Kunststücke (mit Ausnahme des 'Englischen Tricks') mit geliehenen Spielen vorgeführt werden können!

Unter Mikromagie beschreibt der Autor seinen 'Tisch-Trick': Der Ring eines Zuschauers wird über einen Löffelstiel gehängt, den der Zuschauer durch ein Tuch festhalten darf. Plötzlich sind Löffel und Ring verschwunden und kommen aus verschiedenen Taschen des Künstlers wieder zum Vorschein. Ideal auch in Kombination mit 'Ring-Flite'!

Als nächstes geht es um 'Mentalmagie' 'Automatisch' ist der Titel eines Selbstgängers, bei dem der Zuschauer an eine von 6 verschiedenen Automarken denken darf, die er dann selbst auf ihm unerklärliche Art unter den anderen Automarken wieder herausfindet. Bei dem Kunststück 'Das Postleitzahlenbuch' sagt der Vorführende einen vom Zuschauer gewählten Ort voraus. 'Der Belgische Trick' ist von ganz besonderer Raffinesse: Der Zuschauer darf tatsächlich absolut frei eine von 6 auf dem Tisch liegenden Karten - sogenannte 'Lose' wählen und erwischt ausgerechnet die einzige Niete! Dieser Abschnitt schließt mit 'Psycho-Magie', genauer gesagt mit 5 psychologischen Forciermethoden, die reine Wunder bewirken können.

Weiter geht es mit 2 MNEMOTECHNISCHEN EFFEKTEN, zum einen mit dem Merken von 25 aus dem Publikum zugerufenen Begriffen, zum anderen mit dem Merken eines Kartenspiels, letzteres nicht mit Hilfe Ihrer 'grauen Zellen', sondern mit Hilfe eines recht ungewöhnlichen Trickprinzips.

Den Abschluss bilden 6 'TV- und Tonbandtricks' mit den Titeln 'Der 6-Gläser-Trick' (ein Spiel um Geld), 'Der 9-Münzen-Trick'‚ (ein Vorhersageeffekt) und 'Zaubern mit dem Videorecorder' (4 Routinen, bei denen der Fernseher die Gedanken der Zuschauer errät).

62 S., A-4, 43 Illustrationen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Eddy Schuyer
Lieferzeit Lieferbar