65 Jahre Stolina

DVD Kartenpraxis Nr. 2

0297
DVD Kartenpraxis Nr. 2

Verfügbarkeit: Auf Lager

37,00 €
ODER

Details

Wieder erklärt Alexander de Cova Karteneffekte und Routinen, die ihm bei Close-up Engagements beste Dienste geleistet haben.

Der Zauberreigen beginnt mit 'Asse Abheben Light'. Ein gemischtes Spiel wird mehrere Male in 3 Päckchen abgehoben, wobei jedesmal auf dem mittleren Päckchen ein As erscheint. Dann geht etwas schief - doch sofort findet eine 'magische Korrektur' statt!

'Cards Across' könnte man auch als 'Zwei-Männer-Trick am Tisch' bezeichnen. Zwei Zuschauer zählen jeweils 10 Karten ab, wonach drei Karten von einem Zuschauer zum anderen wandern. Erwähnenswert ist, dass nicht palmiert werden muss!

Es folgt der 'Federgag', ein Riesenlacher beim Unterschreiben einer Karte.

'Barocke Transposition' ist eine Zwei-Phasen-Routine, bei der zwei Karten auf unglaubliche Art und Weise zweimal die Plätze tauschen!

Auch 'Hang Man Plus' ist von besonderer Güte: Der Magier zeichnet ein 'Double' des Zuschauers auf einen kleinen Block. Plötzlich verschwindet die Zeichnung und erscheint auf der Rückseite einer irgendwo im Spiel befindlichen Karte, die der Zuschauer vorher gewählt und mit seiner Unterschrift gekennzeichnet hat!

'Eingefangen' ist der Titel einer 'unmöglichen' Kartenwanderung: Eine vom Zuschauer gewählte und gekennzeichnete Karte verschwindet aus dem Spiel und erscheint zwischen den vier Königen, die im Kartenetui eingesperrt sind!

Dann der Abschlussknüller, nämlich der Klassiker 'Karten durch Zeitung': Drei der 4 von Zuschauern gewählten und markierten Karten durchdringen ein Zeitungsblatt und erscheinen bei der vierten Karte. Dies alles auf eine direkte und problemlose Art und Weise, wie Sie keine bessere kennen!

Laufzeit ca. 60 Minuten

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Alexander de Cova
Sprache Deutsch
Lieferzeit Lieferbar