65 Jahre Stolina

DVD Bob Does Hospitality – Einzelband

5122

Verfügbarkeit: Auf Lager

32,50 €

* Pflichtfelder

32,50 €

Details

Bob Sheets ist bereits seit Jahrzehnten erfolgreich als Zauberkünstler tätig. Er hat über all die Jahre sein Repertoire laufend verbessert und von der Handhabung her vereinfacht, so dass man jetzt ruhigen Gewissens von Perfektion sprechen kann.

Bob Does Hospitality ist eine dreiteilige DVD-Serie, auf der Bobs derzeitiges Close-Up-Repertoire, bestehend aus neun Routinen, vorgestellt und im Detail erklärt wird. Das hier sind wirklich die Routinen, die er tagtäglich vorführt und mit denen er sein Geld verdient.

Jede DVD enthält einen »Akt«. Jeder dieser Akte besteht aus drei hammerharten Routinen, die Sie in jeglicher Close-Up-Situation vorführen können.

Indem er bei der Arbeit alle drei Akte in seinen Taschen bei sich trägt, kann Bob von Gruppe zu Gruppe gehen und drei kurze Shows nacheinander vorführen, ohne sich wiederholen zu müssen, und dabei bekommt jede Gruppe eine komplette, in sich geschlossene Darbeitung zu sehen.

Diese Strategie ist für Table-Hopper geradezu ideal: Sie haben genug Material dabei, um eine wirklich gute Show abzuliefern, und dabei sind weder Ihre Taschen bis zum Rand vollgestopft, noch müssen Sie einen Koffern mit sich herumschleppen. Alles kann gut miteinander kombiniert werden, so dass Sie Ihre Vorführung auch spontan abändern und den Erfordernissen der Situation anpassen können.

Die Methoden hinter den Routinen sind im besten Sinne einfach und leicht. Bob hat die meiste schon für Sie erledigt. Wenn die beste Methode ein Gimmick ist, benutzt er ein Gimmick. Wenn die beste Methode aus einer Reihe von »Outs« besteht, sagt er Ihnen genau, was Sie dabei sagen müssen und wie Sie es sagen müssen. Es kommen leicht zu erlernende Methoden zum Einsatz, so dass Sie sich ganz auf die Vorführung konzentrieren können.

Als Requisiten kommen nur solche zum Einsatz, die Sie wahrscheinlich ohnehin bereits haben oder die Sie sich leicht selbst herstellen können. Auch hierbei sind Sie natürlich nicht auf sich allein gestellt, sondern Bob zeigt Ihnen genau, wie zum Beispiel seine Kartengimmicks innerhalb weniger Minuten hergestellt werden können.

Die Erklärungen sind sehr ausführlich und behandeln jeden Aspekt der jeweiligen Routine.

Band 1

Bunnies: Dieser Trick ruft immer wieder die besten Reaktionen hervor. Bob zeigt Ihnen zwei unterschiedliche und leicht zu meisternde Handhabungen. Bei einer davon wird sogar kein einziger Kunstgriff benutzt! Diesen Trick wollen die Zuschauer immer wieder sehen.

Intuition: Diese Kartenroutine beginnt zunächst lustig-verrückt, nimmt dann aber eine unerwartete Wendung und wird zu einem echten Mirakel, wenn Zuschauer schließlich selbst zu Gedankenlesern werden und selbst keinen blassen Schimmer haben, wie sie das angestellt haben.

Marked: Dieser erstaunliche Päckchentrick ist Bobs Version eines Klassikers von John Cornelius. Hier ist wirklich alles dabei. Die Routine ist unglaublich visuell, winkelsicher, nimmt wenig Platz in Anspruch und kann nach der Vorführung gleich wieder vorgeführt werden. Das gerdezu schockierende Ende dieser Routine wird Ihren Zuschauern noch Jahre später in Erinnerung bleiben!

Laufzeit ca. 47 Minuten

Band 2

Triple Transpo: Hier handelt es sich um den Klassiker »Copper, Silver, Brass« von Pressley Guitar. Viele von Ihnen werden die Trickausstattung besitzen, haben sie aber noch nie benutzt, weil es an einer richtig guten Routine mangelte. Hier ist nun die perfekte Version dieses unglaublichen Tricks. Die ursprüngliche Routine wurde von Bob Sheets und J. C. Wagner bereits vor 30 Jahren erfunden. Bob hat in seiner überarbeiteten Version das Problem gelöst, wie Sie die Trickmünzen unbemerkt ins Spiel bringen und hinterher auch wieder loswerden, ohne mit den Händen in die Taschen zu gehen. Ein visuelles Kunststück für eine Vorführung unter Testbedingungen.

Gotcha: Mit dieser mehrphasigen Version des klassicshen »Triumph«-Effekts hat Bob schon ausgewiesene Experten getäuscht. Der Trick ist so gut, dass er ihn eigentlich für 25 Euro separat verkaufen sollte.

Red Hot Moma: Bob hat bei dieser Version von Whit Haydns Originalroutine eine Reihe von »Outs« entwickelt, bei der ein Zuschauer alle Entscheidungen selbst treffen kann, diese Entscheidungen sogar noch revidieren kann, ohne dass Sie als Vorführender die Kontrolle über das Geschehen verlieren. Ideal für diesen einen Restaurant-Gast, der Sie mehrere Tische lang verfolgt …

Laufzeit ca. 56 Minuten

Band 3

Three Ball Trick: Kleines Gepäck und große Wirkung. Nur drei Bälle, aber die bringen Ihre Zuschauer um den Verstand. Bobs Routinenstruktur, seine Gags und die Art und Weise, wie er den Trick »verkauft«, machen diese Routine zu einem treuen Begleiter, den Sie immer wieder vorführen werden.

Flash Deck: Diese Trick-Kartenspiel erledigt so ca. 95 Prozent der Arbeit für Sie. Und die restlichen 5 Prozent sind so leicht vorzuführen, dass Sie sich entspannen können. Ein Klassiker der Zukunft!

6 Tricks In 2 Minutes: Eigentlich sind es eher 60 Tricks in 2 Minuten. Das Kartenspiel ist präpariert und erledigt die meiste Arbeit für Sie. Sehr lustig und sehr visuell.

Laufzeit ca. 50 Minuten

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Bob Sheets
Sprache Englisch
Lieferzeit Lieferbar