Chinese Palace Coin (Morgan Size, Brass)

Artikel-Nr.: 10439
Lieferzeit: Lieferbar

Diese chinesische Palastmünze wird aus raffiniertem Messing mit besonderer Handwerkskunst hergestellt.
8,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand

Ein Teil der antiken chinesischen Münzen stammen aus dem Kaiserpalast, weshalb diese auch unter der Bezeichnung Palace Coin bekannt sind. Mit diesen Münzen wurde zu Zeiten der Tang-Dynastie bezahlt.
In der Qing-Dynastie erreichte die Entwicklung der Palastmünze dann ihren Höhepunkt. Zu dieser Zeit wurden die Palastmünzen in einem offiziellen Ofen gegossen und hauptsächlich zur Dekoration der Feierlichkeiten des Kaiserpalastes verwendet. Im zwölften Mondmonat schickte die Gießereiabteilung ein Los von Palastmünzen als Anhänger für Laternen in den kaiserlichen Palast und belohnte einige Adelige.
In der Qing-Dynastie hat die Palastmünze in der Regel einen Jahresnamen auf dem Kopf. Der größte Unterschied zwischen Palastmünze und Volksmünze besteht darin, dass das für die Palastmünze verwendete Messing raffinierter und die Herstellung exquisiter ist.
Diese hier angebotene chinesische Palastmünze wird aus raffiniertem Messing mit besonderer Handwerkskunst hergestellt. Der Durchmesser der Münze beträgt 38 mm, was der Größe eines Morgan-Dollars entspricht. Diese Münzen eignen sich gut für Manipulation, Matrix-Routinen, Charming Chinese Challenge, Spellbound und Three Fly - sowie für viele andere Münz-Effekte.

Keine verwandten Beiträge