65 Jahre Stolina

DVD The End of my Rope Trick by Chris Philpott

5258

Verfügbarkeit: Auf Lager

37,50 €
ODER

Details

Chris Philpott, der Erfinder von "The 100th monkey" hat eine vielseitige und unglaublich visuelle Methode des zerschnittenen und wiederhergestellten Seiles entwickelt.

Sie lassen ein 4 Meter langes Zauberseil mittlerer Stärke überprüfen und wickeln es dann zu einigen Schlaufen zusammen. Des Weiteren übergeben Sie Ihrem Zuschauer eine Schere und bitten ihn, das Seil an den soeben gebildeten Schlaufen zwischen Ihren Händen zu zerschneiden. 

Für Jedermann sichtbar ist das Seil an sechs Stellen zerschnitten. Sie werfen die rechts und links gehaltenen Stücke in die Luft, und blitzartig restauriert sich das Seil zu einem unversehrten ganzen Seil!

Das Interessante an diesem Effekt ist, dass das Seil zu keiner Zeit verdeckt oder ausgetauscht wird. Das Seil kann vorher und nachher überprüft werden. 

Sie können den Effekt ganz für sich als eigenständige Routine präsentieren oder in eine bestehende Seilroutine als Höhepunkt einbauen.
Bei der angewandten Methode ist es neben dem klassischen Seil ebenso möglich, Ketten, Papiergirlanden oder Mouthcoils zu restaurieren.
Der End-of-my-Rope Trick ist kein Selbstgänger, aber auch nicht sonderlich schwierig einzustudieren.
Auf der DVD werden außerdem viele Routinen gezeigt, die ein unglaubliches Potential für neue Effekte mit dieser Methode bereit halten.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Sprache Englisch
Lieferzeit Lieferbar