65 Jahre Stolina

Tarbell - Kunststücke mit Münzen 23

20164

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,80 €
ODER

Details

Lektion 23
Kunststücke mit Münzen
 
Diese Lektion knüpft direkt an die vorangegangenen Lektionen 3 bis 5 an und stellt dem Leser sechs publikumswirksame Routinen vor, bei denen unter anderem auch die bereits erlernten Manipulationsgriffe zur Anwendung kommen.
 
Der ‚Miser‘s Dream‘ (‚Traum des Geizhalses‘) ist der Klassiker der Manipulation mit Münzen schlechthin. Wer ihn einwandfrei beherrscht, darf sich glücklich schätzen, ein Kunststück in seinem Repertoire zu haben, das seine Reputation als Zauberkünstler steigern wird, da es auch namhaften Größen der Zauberkunst schon zu Ruhm und Ansehen verhalf.
 
Danach geht es Schlag auf Schlag weiter: Münzen erscheinen und verschwinden, sie wandern von Hand zu Hand und von einem Glas in ein anderes. Sie lernen die ‚Phantommünze‘ kennen und damit zugleich ein wirklich exzellentes Hilfsmittel für Münzmanipulatoren, das Sie in die Lage versetzt, direkt unter den Augen der Zuschauer Unmögliches zu bewerkstelligen.
 
Den Abschluss bildet eine umwerfende Routine mit Münzen und Zeitungspapier, die mehrere verblüffende Höhepunkte bietet und Ihr Publikum sowohl ratlos wie auch staunend  zurücklassen wird.
 
40 Seiten, A-5 Format

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Sprache Deutsch
Lieferzeit Lieferbar