65 Jahre Stolina

Tarbell - Die Kunst der Unterhaltung

20045

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,80 €
ODER

Details

Hier geht es um die schlichte, aber zentrale Frage, die sich jedem darstellenden Künstler stellt: Wie unterhalte ich mein Publikum? Ein Zauberkünstler ist zugleich ein Unterhaltungskünstler, er muss sein Publikum fesseln und erfreuen. Die Art und Weise der Vorführung ist dabei genauso wichtig wie die Zauberkunststücke selbst. Wenn zwei Vorführende dasselbe Kunststück zeigen, kann das bei dem einen Vorführenden zu Begeisterungsstürmen führen, während der andere nur gelangweilte Blicke erntet. Der Grund für solch unterschiedliche Reaktionen liegt nicht im Kunststück selbst, sondern resultiert aus den Unterschieden seiner Präsentation.

Der Zauberkünstler muss sein Publikum für sich gewinnen und wie ein Spiegel wirken, der von der Bühne aus das widerspiegelt, was die Zuschauer sehen und hören wollen, natürlich ohne dass sie genau  wissen, was das eigentlich ist.

Es ist also nicht mit der perfekten Beherrschung eines „Tricks“ getan, sondern es geht auch um dessen „Verkauf“. Dabei spielen Fantasie und Originalität, guter Geschmack und gutes Timing, Humor und Ernsthaftigkeit, die richtige Wortwahl, die passende Kleidung und noch einiges andere mehr eine Rolle.

Harlan Tarbell beschreibt anhand vieler Beispiele aus seiner eigenen langjährigen Erfahrung, was wichtig ist und unbedingt beachtet werden sollte. Dann lässt er die berühmten Zauberkünstler seiner Zeit Revue passieren und erklärt, was das jeweils Besondere war, womit diese Persönlichkeiten ihr Publikum für sich gewinnen und dadurch unterhalten konnten.
48-seitige Broschüre (Format 23,5 x 15,5 cm) mit vielen Zeichnungen.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Erschienen 29.08.2013
Lieferzeit Lieferbar