65 Jahre Stolina

Die goldene Münze der Azteken

9560

Verfügbarkeit: Auf Lager

225,00 €
ODER

Details

Aus der Zauberschmiede von Thomas Pohle: 

Einem wunderschön gravierten Kästchen entnehmen Sie drei weitere, kleine Kästchen, welche ebenso reich verziert sind. 
Sie zeigen diese Kästchen von allen Seiten vor und lassen aus einem eine 'goldene' Münze herausgleiten. Dann demonstrieren Sie, dass die Münze in alle drei kleinen Kästchen passt und einwandfrei wieder herausgleitet.

Damit sind Sie startklar, um ein kleines Spielchen mit dem Zuschauer zu machen. Sie geben in eines der kleinen Kästchen die goldene Münze, lassen diese dann auch nochmal herausgleiten, alles ist einwandfrei.
Jetzt soll der Zuschauer das Kästchen mit der Münze gut im Auge behalten, während Sie ganz schnell alle drei Kästchen untereinander vertauschen.
So gut der Zuschauer auch aufpasst, die Münze befindet sich nicht dort, wo sie sein müsste.
Sie wiederholen den Vorgang noch einmal, diesmal aber viel langsamer, und wieder befindet sich die Münze in einem ganz anderen Kästchen.
Nun wird der Vorgang mit nur zwei Kästchen ausgeführt, trotzdem rät der Zuschauer falsch.
Noch einmal wird die Goldmünze in eines der drei Kästchen gelegt. Eine magische Bewegung, und nun kommt aus jedem Kästchen eine andersfarbige Münze!
Doch wo ist die Goldmünze?
Jetzt öffnen Sie das ganz große Kästchen, und darin befindet sich die goldene Münze der Azteken!

Das gravierte Kästchen ist 8 x 8 x 7 cm groß, die Münzen haben einen Durchmesser von 52 mm.
Die drei Schachteln sind 6 x 6,5 cm groß und ca. 2 cm hoch ..... alles ist mit einem schwarz-goldenen, lasergravierten Kunststoff versehen.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Thomas Pohle
Lieferzeit Lieferzeit erfragen