65 Jahre Stolina

Card Fictions

2079

Verfügbarkeit: Auf Lager

32,00 €
ODER

Details

Finger Flicker

Für diese wohl ausgefallenste Demonstration von Präzision und Fertigkeit benötigen Sie neben einem Kartenspiel nur einen einzigen Finger. Leicht, jederzeit und an jedem Ort mit jedem Kartenspiel vorführbar. Finger Flicker hat das Zeug zum modernen Klassiker.

Master of the Mess

Eine Lektion in Routinenplanung: Ein komplettes Chaos aus bildoben und bildunten liegenden Karten verwandelt sich magisch in höchste Ordnung. Obwohl nicht einfach vorzuführen, ist 'Master of the Mess' eine der überzeugendsten Versionen des Klassischen 'Triumph'-Themas, die Sie finden werden.

Colour Sense

Sie erfühlen durch einen Tisch hindurch verschiedene Farben. Dieses Phänomne hat bislang noch jeden fasziniert, der es gesehen hat. 'Colour Sense' ersetzt auf perfekte Weise Fingerfertigkeit durch Erinnerungstechnik und Psychologie, um einen scheinbar unmöglichen Effekt zu erzielen.

High Noon

Mit diesem Kunststück werden Sie einen legendären Ruf begründen. 'High Noon' ist nach Meinung vieler Experten die perfekte Klimax zu Paul Harris' wunderbaren Effekt 'Reflex'. In der richtigen Situation gebracht, werden sich Ihre Zuschauer noch nach Jahren an Sie erinnern.

Cincinnati Pit

Aus einem gemischten Spiel gibt der Vorführende vier perfekte Pokerblätter, und das in weniger als zehn Sekunden! Eine solide dramatische Struktur sowie ein leicht nachzuvollziehender Handlungsfaden machen 'Cincinnati Pit' zu einer der stärksten Demonstrationen von Kartenkontrolle für den professionellen Zauberkünstler.

Triple Countdown

Das 'unmöglichste' Kunststück des gesamten Buches: Drei frei gewählte Karten werden an drei frei gewählten Stellen im Spiel wieder gefunden, und zwar unter unmöglichsten Bedingungen: Der Vorführende berührt das Spiel nicht mehr, nachdem die Zahlen genannt worden sind, die Zuschauer können bis zum letzten Moment Ihre Wahl ändern, und - wie üblich - kann 'Triple Countdown' mit einem ausgeliehenen, gemischten Spiel vorgeführt werden.

Unforgettable

Ein Kunststück in drei Phasen: Indem Sie die erstaunliche Wirkung eines bestimmten Getränks auf Ihre Gedächtnisleistung demonstrieren, merken Sie sich in kürzester Zeit und wiederholt die Reihenfolge eines gemischten Kartenspiels. Die Leichtigkeit der Präsentation und die dramatische Struktur der Vorführung machen dies im wahrsten Sinne zu einem 'unvergesslichen' Kunststück.

Method and Style and The Performing Mode

In diesem Essay beschreibt Pit eine psychologische Strategie, die es Ihnen erlaubt, alle möglichen geheimen Trickhandlungen relativ offen auszuführen, ohne dass Sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf irgend etwas anderes lenken müssten. Ihre Zuschauer sehen zwar genau, was Sie tun, aber wenn Sie diese Methode richtig anwenden, werden entscheidende Handlungen aus der Wahrnehmung Ihrer Zuschauer ausgeblendet, so dass sie sich nur noch an die Unmöglichkeit Ihrer Wunder erinnern werden.

Inducing Challenges

In diesem Essay versucht Pit, einige Mechanismen zu identifizieren, mit denen Herausforderungen begründet werden. Mit diesem Wissen können Sie sich nicht nur vor Herausforderungen seitens Ihrer Zuschauer schützen, sondern auch bewusst Herausforderungen provozieren, auf die Sie dann vorbereitet sind. Spontane Herausforderungen von den Zuschauern können zu den stärksten magischen Momenten führen, die in einer Close-Up-Vorführung überhaupt möglich sind. In diesem Essay steht, wie Sie sich dies nutzbar machen können.

Das Buch

Card Fiction ist wunderschön in schwarzem Leinen gebunden. Titel und das Bild einer Karte sind auf dem Buchdeckel als Relief gehalten. Das Layout und die Grafiken stammen von Till Hergenhan, die 94 Seiten werden von 59 deutlichen Schwarzweißfotos von Michelle Spillner begleitet.

Der Autor

Im jugendlichen Alter von 17 Jahren, gewan Pit den zweiten Preis in der Kategorie Kartenkunst beim FISM-Kongress in Tokio. Seitdem war er Mitglied der legendären 'Escuela Magica de Madrid' und hat Seminare und Shows in vielen Ländern Europas, in den USA, in Japan und Australien gezeigt. Mit einigen seiner besten Freunde bildet er die weltbekannten 'Fertigen Finger'. Pit Hartling wohnt in Frankfurt am Main und verdient seinen Lebensunterhalt mit der Zauberkunst. Sie können also sicher sein, dass Sie hier nur ausgereiftes und praxiserprobtes Material

Englischsprachig

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Zusatzinformation

Künstler Pit Hartling
Sprache Englisch
Lieferzeit Lieferbar